Die Zweibeiner des Rudel´s und wo wir Wohnen!

       

Die "Zweibeinigen" Familienmitglieder bestehen aus vier Personen.

Da ist mein Mann (38). Er ist lediglich für die Schmusestunden mit den Hunden zuständig. Er liebt die Hunde sehr, aber Arbeiten mit dem Hund, das überläßt er (Gott sei Dank) mir. Er düst lieber mit dem Motorrad durch die Lande.

Dann bin da noch ich (37). Ich bin für alles andere da! :-)) Ich gehe täglich mehrmals mit den Hunden Gassi, fahre mit ihnen zum Hundeplatz, wasche völlig eingedreckte Pfoten, trimme und bürste sie regelmäßig, mache sie für die Ausstellungen fertig und handle sie dann dort auch. Aber, das alles mache ich furchtbar gerne, sonst hätte ich mir keine Hunde zugelegt.

Unsere Kinder.

Jennifer (14). Sie ist komplett für Brandys Versorgung zuständig. Sie wollte schon immer einen Hund für sich alleine, so bekam sie vorübergehend unsere Brandy zugeteilt. Funktioniert die Pflege, der Umgang und alles andere über einen längeren Zeitraum, so darf sich Jennifer auf einen eigenen Hund freuen. Ich habe bisher auch noch keinen Grund zur Beanstandung, sie geht mit ihr täglich ihre große Gassirunde, sie füttert, bürstet sie und spielt mit ihr. Auch am Hundeplatz geht sie mit ihr Unterordnung und möchte im Frühjahr die Begleithundeprüfung machen.

Und, unser Dominik (10). Dominik hat auch schon Geschmack am "Hundeln" gefunden. Er geht Zuhause am Platz mit Brandy auch schon mal eine kleine Unterordnung. Viel wichtiger ist für ihn aber, daß Brandy Nachts bei ihm im Zimmer schläft (auch am Fußende) und gaaanz fest auf ihn aufpasst. Er hatte früher Nachts immer Angst, seitdem sie bei ihm schläft, hat er keinerlei Probleme mehr.

Wir wohnen in unserem Haus, umgeben von Wald und Feldern ganz einsam auf dem Land in Bayern. Hier haben unsere Kinder und Hunde viiiel Platz und Freiraum zum Toben und Spielen. Wir könnten es gar nicht schöner gefunden haben. Keine Straßen, keine Autos, keine Nachbarn, die sich über Geschrei oder Gebelle aufregen.

Neben unserem Grundstück, haben wir ein ca. 3000 qm großes Gelände, das wir für für unseren Hundeverein gepachtet haben. Dort ist u.a. jeden Freitag "Spielstunde" für alle Hunde des Vereins, wo natürlich auch unsere Vierbeiner toben können.

 

 

powered by Beepworld